Gesellschaft Beruf Sprachen Gesundheit Kultur Spezial
Gebärdensprache
Nach Oben
R4030
Deutsche Gebärdensprache DGS 1 Kurs für Anfänger
Dozent:


Kursort:
Bürgerhaus, Fernsehraum

100,00 Euro
Die Deutsche Gebärdensprache ist seit 2002 im Bundesbehindertengleichstellungsgesetz
als vollwertige und eigenständige Sprache anerkannt und seit 2021 als immaterielles Kulturgut bei der UNESCO eingetragen.
Ihr visuell-gestischer Charakter ist für viele Menschen eine ganz neue
und spannende Form der Kommunikation. Wer mit gehörlosen Menschen kommunizieren
möchte, kann sich in diesem DGS 1 Kurs diese Sprache aneignen. Die wesentlichen Basics und Vokabeln werden vermittelt und mit Blick auf grammatikalische Strukturen systematisch aufgebaut. Auch ein Einblick in die Geschichte und Kultur über Gehörlose darf natürlich nicht fehlen.
Die Kursgebühr ist inklusive Gebärdendolmetscher für den ersten Kurstag.
10 Termine

Beginn:
Mo, 06.09.2021, 18:30 Uhr

Ende:
Mo, 22.11.2021


Zuletzt aktualisiert: 9.8.2021